AB-Sportbootschule

Sportbootführerschein auf dem Gardasee machen

Wo und wie macht man den Sportbootführerschein?

AB – Sportbootschule mit mehreren Standorten

In mehreren Regionen in Deutschland verteilt kann man bei der AB-Sportbootschule den Sportbootführerschein und den Motorbootführerschein machen. Die diversen Standorte machen es jedermann leicht. Keine lange Anreise und außerdem keine lange Kursdauer. Zum Beispiel befindet sich eine AB – Sportbootschule in Niedersachsen nahe Nienburg in einer Marina an der Weser. Nur ein Wochenende lang dauert der Kurs für den Erwerb vom Bootsführerschein oder vom Motorbootführerschein. Termine für Lehrgänge sind auf der Webseite vermerkt. Die Anmeldung kann persönlich oder online erfolgen.

In einer gründlichen intensiven Schulung haben bislang noch immer fast alle Schüler den Kurs bestanden und sind glücklich wieder nach Hause gefahren mit dem frischen Bootsführerschein in der Hand. Eine bessere Referenz kann es für die AB – Sportbootschule gar nicht geben. Theorie und Praxis für den Führerschein Erwerb stehen für die Schüler auf dem Lehrplan und werden mit einem innovativen Lehrplan vermittelt. Die AB- Sportbootschule bietet jährlich zahlreiche Prüfungstermine an, das Konzept der Ausbildung ist überall gleich professionell, egal wo man sich anmeldet.

Ein interessantes Angebot stellen die Kurse für einen Bootsführerschein dar, die von der AB – Sportbootschule am und auf dem Gardasee statt finden. Möglicherweise hat jemand Lust, den Kurs während eines Urlaubs am Gardasee zu absolvieren. Ein Wochenende, mehr Zeit muss man dafür nicht einplanen. Anschließend kann man mit seinem neu erworbenen Führerschein gleich auf dem Gardasee ein Boot mieten und losfahren. Detailinformationen finden sich unter: www.bootsfuehrerschein-gardasee.de

In jedem Urlaub am Wasser, sei es an einem Fluss oder an einem Binnensee etc. ist der neue Bootführerschein oder der Motorbootführerschein in Zukunft mit im Koffer. Spaß und Freude am Bootfahren steht damit nichts mehr im Weg. Unter Umständen verbringt man auf einem gemieteten Boot seinen ganzen Urlaub. Auch das ist möglich, wenn man den Bootsführerschein erworben hat. Schöne Aussichten hat man damit auf jeden Fall. Der deutsche Sportbootführerschein wird zum Beispiel auch in Kroatien anerkannt.

Weitere Informationen unter: www.ab-sportbootschule.de

admin Autor